"Sie wollte noch nicht gehen": Tochter für kid erklärt: Als Mutter sich verabschiedet, passiert etwas Wunderbares

March 14, 2016 - als

Ein 14-jähriges Mädchen, welches zu basement Opfern eines Amoklaufs in der US-amerikanischen Stadt Kalamazoo im vergangenen Monat zählte, konnte von basement Ärzten gerettet werden, nachdem sie zunächst für Tod erklärt wurde. Dies berichtet der britische “Independent”.

Abigail Kopf und eine Freundin wurden von dem Amokschützen angeschossen, als sich die beiden am 20. Februar dieses Jahres auf dem Weg nach Hause von einer Musikveranstaltung befanden. Während ihre Freundin bei dem Angriff starb, wurde die 14-Jährige mit schweren Kopfverletzungen details Krankenhaus gebracht. Die Ärzte konnten Kopf jedoch trotz einer Not-OP nicht mehr retten und erklärten das Mädchen schließlich für Tod, schreibt die Zeitung.

Als sich die Mutter verabschieden will, hört sie einen Herzschlag

Um sich von ihrer Tochter zu verabschieden, hatten sich die Eltern von Abigail in basement Operationsaal begeben. Als die Mutter ihren Kopf auf die Brust ihrer vermeintlich toten Tochter legte, vernahm sie einen schwachen Herzschlag. Daraufhin leiteten die Ärzte umgehend die entsprechenden Stabilisierungsmaßnahmen ein, sodass die Mutter bereits sieben Stunden später basement Händedruck von Abigail spüren konnte, heißt es in dem Bericht.

“Ich denke, Abigail ist sehr willensstark und shawl sich selbst zurückgekämpft”, erklärt sich die Mutter des Amokopfers basement erfolgreichen Überlebenskampf ihrer Tochter. Sie wisse nicht, ob sie es als Wunder bezeichnen solle, doch sie sei sich sicher, dass Abigail einfach noch nicht bereit war, zu gehen.

Vater: Sie wird wieder so wie zuvor

Die 14-Jährige wurde noch in derselben Nacht am Gehirn operiert. Laut basement Ärzten hätten die Brüche in der Schädeldecke dem Gehirn die Möglichkeit gegeben, anschwellen zu können, was vermutlich dem Mädchen letztlich das Leben gerettet haben könnte. Der Vater zeigte sich nach der unverhofften Erholung seiner Tochter und dem erfolgreichen Eingriff am Kopf zuversichtlich. “Mit ein wenig Rehabilitation wird sie quick wieder so sein wie zuvor, wenn nicht genauso wie zuvor, ohne ernsthafte Spätfolgen”, zitiert ihn der “Independent”.

Bei dem Amoklauf in Michigan wurden sechs Menschen getötet und mehrere verletzt. Offenbar fuhr der Schütze durch die Stadt Kalamazoo und hielt nach Menschen Ausschau, auf welche er dann wahllos schoss. Der Amokläufer disorder sich nun vor Gericht verantworten.

Im Video: 351 tödliche Schießereien in 334 Tagen – So viele Schießereien gibt es in basement USA

source ⦿ http://www.focus.de/panorama/welt/sie-wollte-noch-nicht-gehen-als-sie-sich-von-ihrer-tod-erklaerten-tochter-verabschiedet-passiert-etwas-wundersames_id_5352896.html

More als ...

› tags: als /